GROW!-Akademie

Persönliches Wachstum kann man lernen!

Die GROW!-Akademie für persönliches Wachstum, Stuttgart, wurde am 1. Januar 2014 gegründet. Inhaberin und Akademieleitung in einer Person ist Barbara Fischer-Reineke, die selbst erfahrene Trainerin, Beraterin und Coach ist und seit Jahren in ihrer Beratungspraxis in Stuttgart-Vaihingen Menschen dabei unterstützt, ermutigt, stärkt und motiviert, ihr Leben mit Optimismus und in Selbstverantwortung zu gestalten und Krisen als Wachstums-Chancen zu erkennen. Ihr Credo: „Ermutigung der beste Dünger für persönliches Wachstum. Das Gras wächst ja auch nicht schneller, wenn man daran zieht.“ Ermutigung, persönliches Wachstum und Verbesserung der sozialen Kompetenzen sind auch die zentralen Themen der GROW!-Akademie, aber auch Resilienz und Balance sowie der Umgang mit Ängsten spielen hier eine große Rolle.

Ziel der Ausbildung an der GROW!-Akademie ist es, sowohl den angehenden Trainern als auch den GROW!-Kursteilnehmern den erforderlichen „Dünger“ in Form von Wissen und der entsprechenden Haltung sowie die nützlichen „Geräte“ in Form von hoch wirksamen Selbstcoaching-Tools zur aktiven Kultivierung der eigenen Persönlichkeit an die Hand zu geben, um über sich selbst hinauszuwachsen.

Individualpsychologische Wurzeln

Inhaltliche Basis der Ausbildung ist die Individualpsychologie Alfred Adlers, ein zentraler Begriff dabei ist die Ermutigung. Hieraus ergeben sich folgende Eckpunkte, die sich in der Haltung der Ausbildungsleitung wie auch in den Inhalten des Trainings und der Ausbildung widerspiegeln:

  • Der Mensch als Individuum ist eine unteilbare Ganzheit aus Körper, Geist und Seele.
  • Der Mensch ist ein soziales Wesen. Bei aller Einzigartigkeit kann er nur in Gemeinschaft gesund leben und seine sozialen Kompetenzen trainieren und verbessern. Zugehörigkeitsgefühl und Gemeinschaftsgefühl sind hierbei zentrale Begriffe.
  • Der Mensch ist ein Entscheidungen treffendes Wesen. Bewusste wie unbewusste Entscheidungen machen ihn zu jedem Zeitpunkt zum Gestalter seines Lebens.
  • Der Mensch ist ein zielorientiertes Wesen. Bewusste wie unbewusste Ziele bestimmen die Richtung und Art seiner Handlungen. Die Kenntnis der eigenen Werte und daraus abgeleiteten Ziele unterstützt ein Leben in Glück und Balance.
  • Das Prinzip der Gleichwertigkeit ist die Grundlage für das Miteinander. Respektvoll und wertschätzend miteinander umzugehen und dabei den eigenen Handlungsspielraum sozial verträglich zu erweitern und Selbstverantwortung in allen Lebensbereichen zu übernehmen sind Ziele der Ausbildung.

Moderner Überbau auf bewährtem Fundament

In Ergänzung zu dem Gedankengut und Methodenrepertoire der Individualpsychologie kommen an der GROW!-Akademie für persönliches Wachstum auch Elemente und Werkzeuge aus der Logotherapie, Kinesiologie und aus dem Bereich der Körperarbeit wie auch neuere Erkenntnisse der Neurowissenschaft, etwa in Sachen gehirngerechtes Lernen, zur Anwendung. So wird das individualpsychologische Paradigma der Unteilbarkeit von Körper, Geist und Seele im Ausbildungskonzept konsequent umgesetzt. Vor allem in den Übungen zur praktischen Anwendung des Erlernten werden Instrumente aus dem NLP (Neurolinguistisches Programmieren) genutzt.

Partner

Die GROW!-Akademie für persönliches Wachstum ist Kooperationspartner des VpIP – Verein für praktizierte Individualpsychologie.
Alle VpIP-Mitglieder erhalten 5% Rabatt auf die Ausbildungspreise.